Über Mich

Ines Schmidt
Ines Schmidt

Im Laufe meines Lebens zog es mich immer mehr zu den Geheimnissen dieser Welt und ich wurde neugieriger auf die Dinge, die für uns in der westlichen Welt als Phänomene bzw. sogenannte „Wunder“ bekannt wurden. Ich glaubte damals schon nicht an „Wunder“. Tief in meinem Inneren wusste ich, dass nur Dinge „Wunder“ genannt werden, die man nicht versteht. Und so begab ich mich auf die Suche nach dessen Erklärungen.

Ich las sehr viele Fachbücher zu verschiedenen Heilweisen, denn ich gab mich mit hiesigen Aussagen einfach nicht zufrieden wie: „Das ist eine unheilbare Krankheit“ oder „Ich bin austherapiert“. Mein Wissensdrang wurde immer größer, so dass ich im November 2016 an meinem ersten Seminar teilnahm, einer 2-wöchigen Komplett-Hypnoseausbildung bei Thermedius in Berlin.
Das bewusste Erleben, wie gut Hypnose funktioniert faszinierte mich so sehr, dass ich dieses Wissen unbedingt vertiefen wollte.

Deshalb erlernte ich an der Hypnoschool Hamburg bei Stin-Niels Musche, das Simpson Protocol (Basic und Advanced).
Dieses spirituelle Hypnoseverfahren eröffnet ganz neue Wege und ist mit all den anderen Hypnoseverfahren überhaupt nicht vergleichbar.
Es gibt in Europa derzeit noch wenige Therapeuten, die diese sehr effiziente, neuartige und interessante Methode aus Kanada anwenden.
Hier finden Sie tiefer greifende Informationen über das Simpson Protocol und was man damit alles behandeln kann.

Durch das Erlernen des Simpson Protocols reifte in mir der Gedanke, mein spirituelles Wissen weiter zu vertiefen. Dieser Herzenswunsch führte mich von März bis August 2018 zu Attila Peter an das Institut für geistiges Heilen und Bewusstseinsentwicklung nach Hamburg. Dort durfte ich die Techniken der „Intelligenz-des-Lebens Heilweisen“ erlernen um nun als geistig energetische Heilerin tätig sein zu können. Anfangs mit großer Skepsis und der Frage, ob das bei mir / mit mir wohl funktioniert? Doch meine Intuition und die großen Erfolge mit Hypnose brachten mich dazu, es doch einmal zu versuchen und nun bin ich sehr froh, dass ich das Wagnis einging… denn… es funktioniert, sogar sehr gut.
Das macht mich sehr glücklich, denn nun kann ich all die wertvollen und wohltuenden Wirkungen dieser energetischen Heilmethode an Sie weitergeben.
Hier finden Sie sehr viel Hintergrundwissen zum Geistigen Heilen und hier erfahren Sie, welche Behandlungen ich im Bereich des Geistigen Heilens anbiete.
Anmerkung: Alle meiner Einzelbehandlungen können Sie auch per Fernheilung bei mir buchen.

Behandlungsort

In der Nähe von Cómpeta, mitten in der schönen Natur Andalusiens, liegt unsere Finca „Casa Mirador de la Casilla“ mit allen Annehmlichkeiten zum Wohlfühlen und Entspannen.

Hier habe ich einen Raum ganz für Sie geschaffen, wo die Heilenergien besonders gut fließen und reale spürbare Veränderungen einfach geschehen können.

Für alle Behandlungen gilt:
Ich bin kein Arzt oder Heilpraktiker, stelle keine Diagnosen und gebe keine Heilungsversprechen ab. Die angebotenen Behandlungen ersetzen nicht den Besuch beim Arzt, Heilpraktiker oder deren Diagnosen oder Medikamente.