Clearing von Fremdenergien

Beim Clearing werden negative Energien, die nicht zu ihnen gehören, die Ihnen Lebensenergie entziehen und einen Einfluss auf Ihr körperliches Wohlbefinden, Ihre Gedanken und Gefühle ausüben können, dauerhaft transformiert und gelöst.

Hierzu gehören auch elektromagnetische Strahlungen wie z.B. Elektrosmog, (dem wir in unserem Alltag oft ausgesetzt sind) Gefühls- und Gedankenenergien (die wir manchmal von anderen Menschen übernehmen) sowie vielerlei Fremdenergien feinstofflichen Ursprungs. Diese können eine sehr reale Belastung in unserem Leben sein.

Diese Methode ist oft hilfreich:

  • Wenn Sie sehr ungewöhnliche, negative Dinge erleben
  • Wenn Sie wiederkehrend unter starken negativen Emotionen leiden, die Sie lange nicht loslassen, wie z.B. Ängsten, Panikattacken, übertriebenen Schuldgefühlen
  • Wenn Sie Schmerzen haben, die sich auch durch Medikamente kaum lindern lassen
  • Wenn Sie das Gefühl haben, ein wenig fremdbestimmt oder nicht ganz Herr Ihrer Gefühle und Gedanken zu sein.
  • Wenn Sie übersensibel oder leicht reizbar sind, oft plötzlich aufflammende, negative Gefühle haben, die in keinem Verhältnis zur aktuellen Situation stehen bei Süchten und Zwängen
  • Wenn es in Ihren äußeren Lebensumständen massive, wiederkehrende Probleme gibt, die sich durch Ihre normalen Bemühungen nicht lösen lassen.
  • Wenn ein körperlicher Heilungsprozess nach einer Behandlung zuerst in Gang, aber dann immer wieder zum Stillstand kommt.
  • Bei negativen Thematiken mit karmischen Bändern, Verbindungen zu anderen Menschen, Flüchen oder Schwüren aus vergangenen oder diesem Leben und anderen spirituellen Belastungen.
  • Elektrosmog

Behandlungsdauer: sehr unterschiedlich im Schnitt ca. 40 Minuten